Das Gartenreich
Besuchen u. Entdecken
Die Stiftung
GartenreichLaden
Feiern u. Mieten
Helfen
Presseservice ​u. ​Bildarchiv
Führung durch das Wörlitzer Schloss
 
 

Aktuelle Pressemitteilungen & Archiv



Pressemitteilung vom 16.08.2017

Einladung zu den Zweiten Wörlitzer Filmtagen – Sommerkino am Fuße des Vulkans

Auf der Insel Stein im Wörlitzer Park finden vom 26. August bis 1. September die Zweiten Wörlitzer Filmtage statt.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 01.08.2017

Festwoche anlässlich des 200. Todestages des Fürsten und Herzogs Franz von Anhalt-Dessau vom 5. bis 13. August 2017

Angebote der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Unter dem Motto »Fürst Franz Sommer 2017« veranstaltet die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz mit vielen Akteuren aus der Region eine Festwoche zum 200. Todestag des Fürsten Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau. Führungen, Konzerte und der Gartenreichtag laden dazu ein, dem Fürsten und seinem Lebenswerk näher zu kommen.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 19.06.2017

Eröffnung der Ausstellung „Revolution des Geschmacks. Winckelmann, Fürst Franz und das Schloss zu Wörlitz”

Sonderausstellung der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz im Haus der Fürstin in Wörlitz vom 18. Juni bis zum 17. September 2017

Im Beisein von zahlreichen Gästen wurde die Sonderausstellung der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz im Haus der Fürstin in Wörlitz von Kultur-Staatssekretär Dr. Gunnar Schellenberger feierlich eröffnet.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 19.05.2017

Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners in Parkanlagen des Gartenreiches Dessau-Wörlitz

Am 22. Mai 2017, voraussichtlich zwischen 8:30 Uhr und 14:30 Uhr, werden im Zuständigkeitsbereich der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz Maßnahmen zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners durchgeführt.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 18.05.2017

Rekonstruktion der sogenannten „Nickfigur” einer alten Chinesin ist gelungen!

Neuigkeiten aus dem Chinesischen Haus in Oranienbaum

Die Innenausstattung des Chinesischen Hauses wurde um ein außergewöhnliche Objekt ergänzt: die Rekonstruktion einer 1,40 m hohen Statuette einer sogenannten nickenden Chinesin.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 16.05.2017

Internationaler Museumstag: Einladung zur Spurensuche ins Schloss Mosigkau sowie in das Chinesische Haus Oranienbaum

Zum Internationalen Museumstag am 21. Mai 2017 lädt die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz zum Besuch des Schlosses Mosigkau sowie des Chinesischen Hauses im Schlosspark Oranienbaum ein.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 04.04.2017

Neuigkeiten aus dem Schloss Mosigkau

Während der Wintermonate konnte das Interieur gleich um drei schöne und wichtige Ausstattungsgegenstände erweitert werden.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 31.03.2017

Bedeutende Meilensteine bei der Restaurierung des Schlosses Wörlitz erreicht

Präsentation des Obergeschosses, des Festsaals und der neuen Publikation „Schloss Wörlitz. Architektur, Interieur, Sammlungen, Bewohner”

Anlässlich des 200. Todestages des Herzogs Franz in diesem Jahr wird das bedeutende Bauwerk erstmalig nach zwei Jahrhunderten privater und stiftungsinterner Nutzung in jeder Etage zu besichtigen sein.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 21.03.2017

Frühlingserwachen im Weltkulturerbe Gartenreich Dessau-Wörlitz

„Erinnerung an den Fürsten Franz”

Das Frühlingserwachen ist der symbolische Start in die allgemeine Haupttourismussaison im Gartenreich Dessau-Wörlitz. Höhepunkt des zweitägigen bunten Festes in Wörlitz ist der traditionelle Umzug am Samstag durch den Ort.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 03.03.2017

Startschuss für Instandsetzung des Daches vom Schloss Mosigkau

Das Bundesprogramm „Investitionen für nationale Kulturguteinrichtungen in Ostdeutschland" (Invest-Ost) fördert die Investition mit 546.000 €.

Die Instandsetzungs- und Sanierungsmaßnahmen des stark geschädigten Daches vom Schloss Mosigkau haben begonnen. Seit dem 22. Februar 2017 ist das Bauwerk durch ein „Rüstungskleid” vollständig verhüllt.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 08.02.2017

Führungswechsel im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Frau Dipl.-Ing. Brigitte Mang ist neue Direktorin der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz.

Bei der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz hat ein Wechsel des Vorstandes stattgefunden.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 12.01.2017

Englischer Sitz in Wörlitz dank Spendenmitteln restauriert

Die Restaurierung des Englischen Sitzes – des ältesten Bauwerks im Landschaftspark Wörlitz – ist abgeschlossen. Das kleine und dennoch so bedeutende Gartenbauwerk erstrahlt dank der neuen cremefarbenen Fassung der Fassade und dem schiefergedeckten Dach im neuen, alten Glanz.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 18.12.2016

Restauriertes Deckengemälde schmückt wieder Festsaal des Schlosses Wörlitz

Die Kulturstiftung DessauWörlitz hat ein weiteres wichtiges Etappenziel bei der Wiederherstellung des Schlosses Wörlitz erreicht. Nach monatelanger Restaurierung ist gestern das große Deckengemälde des Festsaales wieder angebracht worden.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 06.12.2016

Eine WelterbeRegion. Eine GästeCard

Einführung der WelterbeCard der WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 17.11.2016

Einladung zum Ersten Advent in Wörlitz

Der Adventsmarkt der leisen Töne ...

Es ist wieder soweit: große wie kleine Besucher können sich in Wörlitz auf die Vorweihnachtszeit einstimmen und auf einige Überraschungen freuen. Es gibt ein stimmungsvolles Rahmenprogramm in Kirche, Schloss, Park und vielen anderen Einrichtungen …
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 18.10.2016

Wegebaumaßnahmen am Neuen Wall in Wörlitz führen zu Sperrung und Umleitung

Die Baumaßnahmen der Kulturstiftung DessauWörlitz zur Beseitigung der Hochwasserschäden 2013 am Neuen Wall in Wörlitz haben begonnen. Wegen der Wegeinstandsetzung wird der Wall zwischen dem Historischen Gasthof „Zum Eichenkranz” und dem Gelben Haus an der Kirchgasse komplett für Fußgänger und den Lieferverkehr gesperrt. Spätestens bis zum Ersten Advent 2016 will die KsDW diese Arbeiten abschließen.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 02.09.2016

Einladung zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 11. September 2016

Stippvisite im Chinesischen Pavillon in der Schlossanlage von Mosigkau und
Sonderführungen „Orangerie und Citruspflanzenpflege” in Oranienbaum sowie „Das Parterre in Mosigkau – Baukunst trifft Gartenkunst” stehen auf dem Programm.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 18.08.2016

Einladung zu den Ersten Wörlitzer Filmtagen – Sommerkino am Fuße des Vulkans

Auf der Insel Stein im Wörlitzer Park feiert vom 27. August bis 2. September ein neues Filmfestival seine Premiere.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 16.08.2016

„Eruption für Lady Hamilton”

Am 19. und 20. August wird in Wörlitz, jeweils zur Blauen Stunde (ca. 20.45 Uhr) der Vulkan auf der Insel Stein ausbrechen! Diese Nachricht soll keinen Schrecken hervorrufen, sondern pure Freude. Die Eruption ist eingebunden in ein zauberhaftes, künstlerisches Rahmenprogramm und ist selbst höchst eindrucksvolle Kunst.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 19.07.2016

Instandsetzungsarbeiten an den Brücken im Luisium

Am 11. Juli 2016 haben im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung die Instandsetzungs- und Sanierungsmaßnahmen an drei Brücken im Park Luisium begonnen. Der Zugang zu Schloss und Park bleibt während der Arbeiten erhalten.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 02.06.2016

Eröffnung der Ausstellung „Lady Hamilton. Eros und Attitüde. Schönheitskult und Antikenrezeption in der Goethezeit” im Schloss Wörlitz am 4. Juni 2016

Emma Lady Hamilton als Mittelpunkt der Ausstellung

Emma Lady Hamilton war eine der berühmtesten und umstrittensten Frauengestalten der Goethezeit.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 01.06.2016

Persönliche Schatulle der Prinzessin Anna Wilhelmine von Anhalt-Dessau kehrt in ihre Sommerresidenz zurück.

Die Kulturstiftung DessauWörlitz (KsDW) ist um ein wertvolles Sammlungsstück reicher. Es ist ihr gelungen, im Kunsthandel eine persönliche Schatulle der Prinzessin Anna Wilhelmine von Anhalt-Dessau (1715–1780) zu erwerben.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 30.03.2016

Piemonteser Bauernhauses im Landschaftspark Wörlitz erstrahlt in neuem Glanz!

Wohnen im Welterbe

Der zum UNESCO-Welterbe gehörende Landschaftspark Wörlitz ist um ein Schmuckstück reicher. Das Piemonteser Bauernhaus am Ufer des Großen Walllochs (auch Italienisches Bauernhaus genannt) wurde monatelang von der Kulturstiftung DessauWörlitz umfassend saniert und hat seinen einstigen Charme zurückerhalten.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 22.03.2016

Schlösser mit kunsthistorischen Kostbarkeiten erwarten ab Ostern wieder ihre Gäste!

Das Jahr 2016 steht im Gartenreich Dessau-Wörlitz ganz im Zeichen der Baukunst.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 17.03.2016

Chinoise Kabinette im Schloss Wörlitz komplett restauriert

Die Kulturstiftung DessauWörlitz präsentiert mit den beiden restaurierten chinoisen Kabinetten ein weiteres wichtiges Etappenziel bei der Wiederherstellung des Schlosses Wörlitz.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 09.03.2016

Frühlingserwachen im Weltkulturerbe Gartenreich Dessau-Wörlitz

Seit 1995 findet traditionell am Wochenende, das dem kalendarischen Frühlingsanfang am nächsten ist, das Frühlingserwachen in Wörlitz statt.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 20.11.2015

„Lady Hamilton. Eros und Attitüde. Schönheitskult und Antikenrezeption in der Goethezeit.”

Am 24. November 2015 ist im Festsaal des Schlosses Wörlitz das Begleitbuch zu den gleichnamigen Ausstellungen in Rom und in Wörlitz „Lady Hamilton. Eros und Attitüde. Schönheitskult und Antikenrezeption in der Goethezeit” präsentiert worden.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 12.11.2015

Erster Advent in Wörlitz

27. bis 29. November 2015

Mit seiner besonderen Atmosphäre, mit weihnachtlicher Bläsermusik, kunsthandwerklichen Geschenkideen und liebevollen Veranstaltungen für Kinder in historischer Kulisse lockt der „Erste Advent in Wörlitz” alljährlich tausende Besucher aus nah und fern an.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 23.10.2015

Barrierefreier Zugang zum Schloss Wörlitz eingeweiht

Wir möchten, dass Sie es leichter haben!

Die Beletage des Schlosses Wörlitz, die Inkunabel des Klassizismus, ist ab sofort über einen Lift ohne Hilfe fremder Personen erreichbar.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 30.09.2015

Maßnahmen gegen die Gefährdung der Parkgewässer durch Massenaufkommen von Wasservegetation

Abschlusskolloquium am 6. Oktober 2015; 10:00–16:00 Uhr

Präsentation der Ergebnisse des Kooperationsprojektes „Untersuchung und Erprobung von Managementmaßnahmen zur Minimierung der biologischen Gefährdung durch Neobiota und Massenentwicklung von höherer Wasservegetation in Gewässern der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz”
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 28.09.2015

Einladung zur Finissage „Cranach im Gotischen Haus in Wörlitz"

4. Oktober 2015, 14:00 bis 18:00 Uhr

Aufgrund der überaus positiven öffentlichen Resonanz und zu Ehren des 500. Geburtstages von Lucas Cranach dem Jüngeren (geb. am 4. Oktober 1515 in Wittenberg) möchte die Kulturstiftung DessauWörlitz zum Abschluss ihrer Ausstellung nochmals ins Gotische Haus einladen.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 11.09.2015

Tag des offenen Denkmals am 13. September 2015

Auf dem Programm stehen zum einen Sonderführungen zum Stand der Arbeiten im Schloss Oranienbaum,
das aktuell restauriert wird, zum anderen werden sowohl die Pagode als auch das Chinesische Haus im Englisch-chinesischen Garten ihre Pforten außerplanmäßig öffnen und zu besichtigen sein.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 18.08.2015

Gut gerüstet!

Sanierung des Piemonteser Bauernhauses in den Wörlitzer Anlagen beginnt.

Die Instandsetzungs- und Sanierungsmaßnahmen am Piemonteser Bauernhaus in den Wörlitzer Anlagen können starten. Seit dem 31.07.2015 ist das Piemonteser Bauernhaus (auch Italienisches Bauernhaus) durch ein Rüstungskleid verhüllt.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 30.07.2015

Einladung zum Gartenreichsommer: Seekonzert "Nightsongs am See" in Wörlitz; 15. August 2015,

Vocalensemble Chordae Felicae
beim Festival Gartenreichsommer 2015
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 04.06.2015

Festveranstaltung zum 300. Geburtstag der Prinzessin Anna Wilhelmine von Anhalt-Dessau

Ihr Schloss Mosigkau und ihr Vermächtnis, das „Hochadelige Fräuleinstift Mosigkau” (1780-1945)

Anlässlich des Geburtstages der Prinzessin Anna Wilhelmine von Anhalt-Dessau, der sich am 13. Juni 2015 zum 300. Mal jährt, lädt die Kulturstiftung DessauWörlitz ein Wochenende lang zu einem öffentlichen Fest in ihr Sommerschloss nach Dessau-Mosigkau ein. Auf dem Festprogramm stehen neben Sonderführungen, einmaligen Vorträgen und Präsentationen auch Musik, Kulinarisches und, wie zu Lebzeiten der Bauherrin, gesellige Spiele.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 03.06.2015

Früheste Rezeption von Cranach-Werken

Ausstellung vom 16. Mai bis zum 4. Oktober 2015

Die Kulturstiftung DessauWörlitz fügt im 250. Jubiläumsjahr der Parkentstehung in Wörlitz mit ihrer Präsentation im Gotischen Haus den vielfachen Ehrungen einen einmaligen Akzent hinzu, denn sie beschäftigt sich am Originalschauplatz mit der im 18. Jahrhundert einsetzenden Rezeption dieser Kunst. Die frühe Verehrung der beiden Wittenberger Meister und anderer berühmter altdeutscher und altniederländischer Maler durch den Fürsten und späteren Herzog (seit 1807) Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740–1817) im Gotischen Haus ist eine Besonderheit und von großer kulturgeschichtlicher Bedeutung. Denn hier lässt sich erstmalig für ganz Deutschland in größerem Umfang ein Interesse für die Malerei der Altmeister nachweisen.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 26.05.2015

Abschluss der Restaurierungsarbeiten am Chinesischen Haus im Schlosspark Oranienbaum

Die Kulturstiftung DessauWörlitz hat heute erstmals die erfreulichen Ergebnisse der vorerst letzten Restaurierungsphase des Chinesischen Hauses der Öffentlichkeit präsentiert. In den vergangenen zweieinhalb Jahren konzentrierten sich die Arbeiten am Chinesischen Haus auf die Innenausstattung der drei Räume, insbesondere auf die Rekonstruktion der Papiertapeten und des Mobiliars.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 14.05.2015

Am Internationalen Museumstag „Die Bewohner des Schlosses Luisium entdecken”

Anlässlich des Museumstages lädt die Kulturstiftung DessauWörlitz Groß und Klein ins Luisium ein, um der Fürstin Louise einen Besuch abzustatten.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 12.05.2015

Das museumspädagogische Angebot zur Ausstellung

Das museumspädagogische Angebot wird durch die Ostdeutsche Sparkassenstiftung und die Sparkasse Wittenberg unterstützt.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 01.04.2015

Schlösser mit kunsthistorischen Kostbarkeiten ab Ostern wieder geöffnet!

Die bildschönen Gärten in Wörlitz, Oranienbaum sowie in Mosigkau und im Luisium in Dessau sind jederzeit frei zugänglich. Die bildschönen Kunstwerke in den Schlössern werden den Gästen ab dem kommenden Wochenende wieder präsentiert. Pünktlich zu Ostern sind folgende Schlösser und Bauwerke der Kulturstiftung DessauWörlitz wieder geöffnet.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 16.03.2015

Frühlingserwachen 2015 im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Das Frühlingserwachen ist der symbolische Start in die allgemeine Tourismussaison im Gartenreich Dessau-Wörlitz. Höhepunkt des zweitägigen bunten Festes in Wörlitz ist der traditionelle Umzug am Samstag durch den Ort.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 13.02.2015

Themenjahr 2015: „bildschön”

250 Jahre Landschaftspark Wörlitz, 300. Geburtstag der Prinzessin Anna Wilhelmine von Anhalt-Dessau, 500. Geburtstag Cranach d. J.

Auch in diesem Jahr hat die Kulturstiftung mit dem Begriff „bildschön” ein Thema ausgegeben, um das sich die Aktivitäten im Gartenreich Dessau-Wörlitz drehen werden. Gleich drei Jubiläen können unter diesem Motto begangen werden.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 19.12.2014

Ringhotel „Zum Stein” in Wörlitz stiftet Bäume für das Gartenreich Dessau-Wörlitz

Neues Wachstum aus alten Wurzeln

Dank einer großzügigen Baum-Spende des Ringhotels „Zum Stein” ist es möglich geworden, die historische Bepflanzung entlang des Herrenweges am Rande der Wörlitzer Anlagen wiederherzustellen. Anlass für diese Schenkung war der 100. Geburtstag des familiengeführten Hotels in diesem Jahr.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 19.11.2014

Erster Advent in Wörlitz

Mit seiner besonderen Atmosphäre, mit weihnachtlicher Bläsermusik, kunsthandwerklichen Geschenkideen und liebevollen Veranstaltungen für Kinder in historischer Kulisse lockt der „Erste Advent in Wörlitz” alljährlich tausende Besucher aus nah und fern an.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 27.10.2014

Seltene Vogelfutternäpfe aus Porzellan und historischer Käfige aus Ostasien für das Schloss Oranienbaum

Schenkung aus der Sammlung Wolfgang Höhne (Berlin) an die KsDW

Die Kulturstiftung freut sich über eine bedeutende Schenkung seltener historischer Vogelfutternäpfe aus Porzellan aus dem Besitz des 2011 verstorbenen Sammlers Wolfgang Höhne aus Berlin.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 17.09.2014

Unterzeichnung des Zuwendungsvertrages zwischen der Christa Verhein Stiftung und der Kulturstiftung DessauWörlitz

Italienisches Bauernhaus in Wörlitz kann instandgesetzt werden

Das Italienische (auch Piemonteser genannte) Bauernhaus in den Wörlitzer Anlagen wird dank einer großzügigen Zuwendung instandgesetzt und ausgestattet. Möglich wird die Sanierung mit finanzieller Unterstützung der Christa Verhein Stiftung in Höhe von 250.000 €. Ergänzt wird die Finanzierung mit Mitteln der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 09.09.2014

Einladungen zum Tag des offenen Denkmals

Die KsDW empfiehlt eine Stippvisite im Chinesischen Pavillon in der Schlossanlage von Mosigkau und eine Sonderführung mit Verkostung „Kein Paradies ohne Apfelbaum”.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 26.08.2014

„Cranach im Gotischen Haus in Wörlitz”

Einladung zur Cranach-Tagung

Im kommenden Jahr präsentiert die Kulturstiftung DessauWörlitz im Rahmen des Landesprojektes „Cranach der Jüngere” die Ausstellung „Cranach im Gotischen Haus in Wörlitz”. In Vorbereitung auf diese Präsentation lädt die KsDW zu einer gemeinsam mit der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) konzipierten Tagung ein, die sich mit der Cranachrezeption am Ausgang des 18. Jahrhunderts am Beispiel der Sammlungen des Gotischen Hauses beschäftigt.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 17.07.2014

Welterbestatus des Gartenreiches Dessau-Wörlitz in Gefahr: Kulturstiftung DessauWörlitz protestiert gegen den beabsichtigten Bau von gigantischen Windrädern

Durch den geplanten Windpark würde insbesondere die optische Integrität am Rande des Welterbegebietes Tag und Nacht erheblich beeinträchtigt. Vor allem die Sichtbeziehungen, die über die Wörlitzer Anlagen hinaus in das Umland konzipiert und bis dato nachvollziehbar sind, würden zerstört.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 06.07.2014

Abschluss der Dacharbeiten am südlichen Wirtschaftsflügel

Der südliche Wirtschaftsflügel des Schlosses Oranienbaum präsentiert sich wieder mit einem kompletten Dach.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 06.07.2014

„Idyllen – Radierungen von Carl Wilhelm Kolbe”

Die KsDW besitzt drei Druckplatten und etwa 150 der zum Teil großformatigen, phantastisch anmutenden Landschaftsradierungen, von denen die besten im Rahmen des Jahresthemas der Kulturstiftung DessauWörlitz „bildschön” im Haus der Fürstin – dem Grauen Haus – in Wörlitz gezeigt werden.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 02.07.2014

Übergabe der ersten Zuwendungsbescheide an die KsDW zur Hochwasserschadensbeseitigung aus dem Jahr 2013 durch das Landesverwaltungsamt Sachsen - Anhalt

Mit diesen ersten drei Teilbescheiden in Höhe von insgesamt 250.000 Euro kann mit den Arbeiten in den Wörlitzer Anlagen begonnen werden.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 12.06.2014

Eröffnung des Kolumbariums nach Neubestückung mit Urnengefäßen auf der Insel Stein

Nach umfangreicher Restaurierung wird das Kolumbarium auf der Insel Stein wieder mit seinem Urnenschmuck der Öffentlichkeit übergeben.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 11.06.2014

Vandalismus im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Aufruf zur Courage

Die Kulturstiftung DessauWörlitz ist äußerst schockiert von den zunehmenden Vandalismusvorfällen, die zu Zerstörungen und Verschmutzungen des Gartenreiches Dessau-Wörlitz führen.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 06.06.2014

Eröffnung der Ausstellung „Hans-Christoph Rackwitz und sein zeichnerisches Schaffen im Gartenreich”

Zauberhafte Naturstudienblätter und im Gartenreich Dessau-Wörlitz entstandene Werke des Künstlers sind in einer kleinen und feinen Ausstellung im Schloss Wörlitz zu erleben.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 16.05.2014

Schenkung der Deutsche Bank Stiftung an die Kulturstiftung DessauWörlitz:

Modelle des Wörlitzer Schlosses, des Küchengebäudes sowie der Gesamtanlage des Wörlitzer Parks

Die Deutsche Bank AG, Frankfurt a.M. ist dem Gartenreich Dessau-Wörlitz seit dem Jahr 1992 aktiv verbunden. Heute übergab der Geschäftsführer der Deutsche Bank Stiftung, Jörg Eduard Krumsiek, gemeinsam mit Marc Melzer, Mitglied der regionalen Geschäftsleitung Leipzig/Halle der Deutschen Bank, die Schenkungsurkunde für drei hochwertige Modelle Wörlitzer Sehenswürdigkeiten, die damit in das Eigentum der Kulturstiftung DessauWörlitz übergehen.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 23.04.2014

Gartenkunst vom Feinsten in Schloss- und Park Oranienbaum

In diesem Jahr präsentiert die Kulturstiftung DessauWörlitz unter dem Motto „Flora • Fauna • Gartenfreude” Gartenkunst vom Feinsten. Dabei erwartet die Gäste inspiriert von der Natur im gesamten Gartenreich Dessau-Wörlitz ein bunter Strauß verschiedener Feste, Präsentationen und Veranstaltungen.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 23.04.2014

Das Reich von Flora und Fauna in Schloss und Park Mosigkau

Ein Höhepunkt im Rahmen der dem Frühling gewidmeten Floralien ist die Einladung in das Schloss Mosigkau zu dem einmaligen Nachmittag: „Im Reich von Flora und Fauna”. Gleich zwei Plastiken, die dank großzügiger, privater Spenden restauriert wurden, werden der Öffentlichkeit übergeben.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 22.04.2014

Vom Floratempel zum Gotischen Haus

Am 1. Mai 2014 lädt die Kulturstiftung zur kombinierten Sonderführung zum Garten als Paradies, für den der Fürst verantwortlich ist, ein.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 22.04.2014

Einladung zu den "Floralien" am 30. April 2014 in Wörlitz

Fest zu Ehren der Göttin Flora

Erstmals hat die Kulturstiftung DessauWörlitz ein Jahresmotto ausgegeben, um das sich die Angebote im
Reich des Fürsten Franz ranken werden: Flora • Fauna • Gartenfreude. Demnach steht das Jahr 2014 ganz
im Zeichen der Gartenkunst und ihrer künstlerischen Rezeption auf Gemälden, in der Architektur und in den
Interieurs der Schlösser.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 14.04.2014

Eröffnung des „Hauses des Sammlers - TabakCollegium” im Schloss Oranienbaum

Schloss Oranienbaum ist um eine Attraktion reicher. Im jüngst restaurierten, nördlichen Kavalierpavillon hielt das"Haus des Sammlers - TabakCollegium" Einzug.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 13.04.2014

Presse- und Fototermin „Floralien” am 23. April 2014 um 11:00 Uhr

Aus Anlass der Festtage zu Ehren von Flora und Fauna lädt die Kulturstiftung DessauWörlitz alle Medienvertreter herzlich nach Wörlitz ein.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 12.03.2014

Frühlingserwachen 2014 im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Am Samstag, 22. März, und Sonntag, 23. März 2014 in Wörlitz

Das Frühlingserwachen ist der symbolische Start in die Tourismussaison im Gartenreich Dessau-Wörlitz. Seit zwanzig Jahren wird es als gemeinsame Veranstaltung des Gewerbevereins Wörlitz e.V., der Stadt Oranienbaum-Wörlitz und der Kulturstiftung DessauWörlitz realisiert. In diesem Jahr findet es zum 21. Mal statt.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 13.02.2014

Flora • Fauna • Gartenfreude

Gartenreich-Jahresthema 2014 ist der Gartenkunst gewidmet

Erstmals hat die Kulturstiftung DessauWörlitz ein Jahresmotto ausgegeben, um das sich die Angebote im Reich des Fürsten Franz drehen werden. Das Jahr 2014 steht ganz im Zeichen der Gartenkunst und ihrer künstlerischen Rezeption auf Gemälden, in der Architektur und in den Interieurs der Schlösser.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 30.09.2013

Kulturstiftung DessauWörlitz präsentiert die 100-Euro-Goldmünze „Gartenreich Dessau-Wörlitz”

Das Gartenreich Dessau-Wörlitz wird als UNESCO Welterbe mit einer 100-Euro-Goldmünze geehrt. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk, MdB, präsentiert die Gedenkmünze aus der Serie „UNESCO Welterbe” am 1. Oktober 2013 im Schloss Wörlitz anlässlich eines Festakts.

[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 18.09.2013

Präsentation der 100-Euro-Goldmünze „Gartenreich Dessau-Wörlitz” am 1. 10. 2013 im Schloss Wörlitz

100-Euro-Goldmünze „Gartenreich Dessau-Wörlitz” aus der Gedenkmünzenserie „UNESCO Welterbe” wird durch den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk, MdB präsentiert.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 29.08.2013

Einladung zum Tag des Offenen Denkmals

Entdeckungen im und am Pantheon in den Wörlitzer Anlagen

Bundesweit wird seit 1984 alljährlich zum Tag des offenen Denkmals eingeladen. Dieser Tag ist der deutsche Beitrag zu den European Heritage Days. An ihm werden oftmals Gebäude und Orte präsentiert, die zumeist dem interessierten Gast verborgen bleiben.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 27.08.2013

Flora • Fauna • Gartenfreude

KsDW-Jahresthema 2014 ist der Gartenkunst gewidmet

Die KsDW-Planungen für das Welterbe für 2014 nehmen bereits Gestalt an. Die Gartenkunst und deren künstlerische Rezeption beispielsweise auf Gemälden, in der Architektur und den Interieurs der Schlösser werden im Mittelpunkt stehen.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 19.08.2013

Hochwasserspende für das Luisium in Dessau-Waldersee

Sachsen Bank spendet 6.000 Euro zur Beseitigung der Juni-Flutschäden

Das Gartenreich wurde nach Angaben von Dirk Kage, der das Unternehmenskundengeschäft der Bank u. a. in Sachsen-Anhalt verantwortet, ganz bewusst ausgewählt, weil man sich als regional verwurzeltes Geldinstitut gerade in Notsituationen vor Ort in der Verantwortung sieht.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 06.07.2013

Das Sommerferienprogramm im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Für die bevorstehenden Sommerferien hält die Kulturstiftung DessauWörlitz selbstverständlich auch ein spezielles Programm für die kleinen und größeren Gäste bereit.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 28.05.2013

Übergabe der Hochwasserschutzanlage in Dessau-Großkühnau

In Anwesenheit des Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, werden die errichteten Hochwasserschutzanlagen in Betrieb genommen.

In besonderer Verantwortung des Wirtschaftsstandortes, aber auch der kulturhistorischen Bedeutung der UNESCO-Welterbelandschaft „Gartenreich Dessau-Wörlitz” kamen für die Sanierung der Hochwasserschutzanlagen an der Elbe neuartige Verfahren zur Anwendung.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 16.05.2013

Pfingsten im UNESCO-Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz

Seien Sie im Gartenreich Dessau-Wörlitz herzlich willkommen!

Die Gondelstation, das Gotische Haus, die Insel Stein mit der Villa Hamilton und das Schloss in Wörlitz sowie die Schlösser Oranienbaum, Mosigkau und Luisium erwarten am gesamten Pfingstwochenende Ihren Besuch.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 07.05.2013

Das Speisezimmer des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau im Gotischen Haus in Wörlitz

Nach grundlegender
Restaurierung des Raumes, des Fußbodens und des Deckengemäldes in den Jahren 2006 bis 2008 ist das Speisezimmer nun wieder mit seinen original erhaltenen Möbeln und Teilen der alten Gemäldeausstattung zu sehen.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 06.05.2013

Die Geschichte der Jagd in Anhalt-Dessau

Wiedereröffnung der überarbeiteten Jagdausstellung im Schloss Oranienbaum

Den Rahmen für die aktualisierte Exposition bilden mehrere restaurierte
Räume im Oberschoss des Schlosses, das sich im Laufe des 18. Jahrhunderts vom Witwensitz zum Jagdschloss wandelte.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 01.05.2013

China im Gartenreich

Vom 4. Mai bis Ende September 2013 bietet die Kulturstiftung DessauWörlitz jeden Samstag um 11:00 Uhr eine Sonderführung zur Chinoiserie in Oranienbaum an.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 26.04.2013

Linden für niederländische Königsfamilie

Einladung zum Fototermin

Aus Anlass der Übergabe der niederländischen Königswürde von I. M. Königin Beatrix an ihren Sohn Prinz Wilhelm Alexander und dessen Frau Prinzessin Maxima pflanzt die Kulturstiftung gemeinsam mit Partnern am 27.04.2013 vor dem Schloss Oranienbaum zu Ehren der Königsfamilie vier Lindenbäume.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 24.04.2013

Das Schlafzimmer des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau im Schloss Wörlitz

Die Kulturstiftung DessauWörlitz präsentiert ein weiteres Etappenziel bei der Restaurierung und Wiederherstellung des Wörlitzer Schlosses. Das kleine, vermeintlich bescheidene Schlafkabinett des Gartenreichbegründers Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740–1817) ist soweit als möglich wieder in seiner ursprünglichen Gestaltung eingerichtet worden.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 21.03.2013

Fassade des Schlosses Wörlitz fertiggestellt

Kulturstiftung DessauWörlitz präsentierte heute ein äußerst wichtiges Etappenziel bei der Restaurierung des Wörlitzer Schlosses.

Erstmals seit der spektakulären Einweihung des Schlosses am 22. März 1773 ist der Gründungsbau des deutschen Klassizismus wieder in seiner ursprünglichen äußeren Gestaltung zu sehen.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 06.03.2013

Ausblick 2013

Die Kulturstiftung DessauWörlitz startet nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2012 mit Besucherrekord in eine ereignisreiche neue Saison.
[ mehr lesen ]

Pressemitteilung vom 15.01.2013

Das Gartenreich im Winter – Ein Blick hinter verschlossene Türen

Nun schlägt’s (20)13!

Bei hoffentlich bestem Winterwetter lädt die Kulturstiftung DessauWörlitz zu einer Erkundungstour durch das Gartenreich Dessau-Wörlitz und einige seiner Bauwerke ein.
[ mehr lesen ]
 
Home | Glossar | Impressum
 
UNESCO Logo  
TIS
Kontakt

Kommunikation & Service

Dr. Steffen Kaudelka
Kulturstiftung Dessau-Wörlitz
Interimsanschrift: Ernst-Zindel-Str. 8
06847 Dessau-Roßlau
+49 (0)340 / 646 15 41
+49 (0)340 / 646 15 50
kaudelka@ksdw.de

Presseservice

Service für Journalisten und Redakteure

Sind Sie daran interessiert über Veranstaltungen und aktuelle Geschehnisse im Gartenreich Dessau-Wörlitz informiert zu werden?
mehr...
 
Top